Hier ist tierisch was los!

Hühnerschar, Kaninchenbande und die lieben Ponys

Was wäre ein Bauernhof ohne Tiere?! Genau! Kein RICHTIGER Bauernhof! Daher können unsere Gäste natürlich bei uns viele Tiere erleben und lieb haben!


Da ist zum einen unsere lustige Hühnerschar mit ihrem Hahn Cäsar. Franzi, Bärbel, Trude und die anderen Damen sorgen für frische Frühstückseier und lassen sich sogar aus der Hand füttern.

 

Besonders gerne gestreichelt werden unsere verschmusten Katzen Minnie, Nero, Leo und Co, die jede Kuscheleinheit schnurrend genießen.

Tierbabys im Frühjahr – sooo süß!

Natürlich freuen sich auch diese Vierbeiner über die eine oder andere Leckerei.


Nicht zu vergessen ist unsere lustige Kaninchen- und Meerschweinchenbande, die in ihrem Gehege fröhlich umher hoppelt und sich ganz besonders über Löwenzahn aus Kinderhänden freut.


Wenn man im Frühjahr unser Gast ist, kann man mit etwas Glück sogar Nachwuchs bestaunen und was gibt es niedlicheres als kleine Kaninchen?! Und das Tollste ist natürlich, wenn ein Kind Namenspate für ein Kaninchenbaby wird.

Weide frei für unsere heimlichen Stars

Die heimlichen Stars auf unserem Hof sind jedoch für ganz viele Kinder unsere Ponys!


Für manch einen kleinen Urlauber beginnt der Tag erst richtig, wenn er die 2 Shettys Molly und Lukas, die Lewitzerstute Caro und unseren großen Haflinger Westwind auf der Hofwiese am Morgen begrüßt hat.


Die Pferdchen lassen sich gerne streicheln und striegeln, bevor sie brav unsere kleinen Gäste beim Ponyreiten auf ihren breiten Rücken tragen.